Suche
     
 
Drucken |  Empfehlen  |  Favoriten
   
 
 
 
 
 
 

 
  

Unsere Referenten verfügen allesamt über eine langjährige praktische Erfahrung und haben ihr Fachwissen in zahlreichen Seminar- und Beratertätigkeiten laufend erweitert.


Max Brändle
 

Masch. Ing. HTL, BBA, Geschäftsleitung der DokGroup Management AG, Zürich. Seit 1987 und während vieler Jahre leitend bei Dokman AG tätig. Während dieser Zeit hat er sich Expertenwissen in der Domäne „Technische Dokumentation“ angeeignet. Heute ist Max Brändle hauptsächlich in Projekten für automatische Dokumenationserstellung in der DokGroup (Dokman AG, Dokmendia AG, Syntax Übersetzungen AG) engagiert.

 
Hans-Joachim Hess
 

Rechtsanwalt und seit 1991 Geschäftsführer des EBDI, ist Rechtskonsulent zahlreicher internationaler Unternehmen aus Industrie und Handel in Fragen des europäischen Haftpflicht- und Vertragsrechts. Er ist zudem Justitiar der internationalen Gesellschaft für Technische Kommunikation INTECOM. Herr Hess ist Verfasser und Herausgeber diverser Publikationen zum Produktehaftpflichtrecht sowie dem Qualitäts- und Organisationsmanagement; zudem ist er Referent u.a. am Institut für gewerbliche Wirtschaft an der Universität St. Gallen (IGW); der Steinbeis Hochschule Berlin; der Technischen Akademie Esslingen und des St. Galler Management Programms.

 
Alexander Loistl
 

Rechtsanwalt und Risk-Management Berater bei Risk-Management Services Zürich Schweiz, Geschäftseinheit Unternehmen. Er ist zuständig für die Beratung in den Bereichen Produktehaftpflicht, Produktesicherheit sowie des allgemeinen Risk-Managements.

 
Uwe Meise
 

Rechtsanwalt und Betriebswirt, ist nach Tätigkeit bei der Deutschen BP und der Zürich Versicherung beim Versicherungsbroker Aon (CH) AG tätig gewesen, heute ist er Geschäftsführer des IIS Insurance Institute of Switzerland und Inhaber der Meise Consult. Er ist Spezialist für Haftpflicht- und Financial Lines-Versicherungen.

 
Mario Luzzatto
  Dipl. El. Ing. ETHZ / Sicherheitsingenieur
Risikoanalysen zur Personen- und Prozesssicherheit, Expertisen, ASA-Beratung und Auditierung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Zertifizierung und Beurteilung von Sicherheitsbauteilen und Steuerungen nach EG-Maschinenrichtlinie
Spezialgebiete: Sicherheitssteuerungen und Funkfernsteuerungen, Hard- und Software

 
Peter Keller
  dipl. El. Ing. ETHZ / Sicherheitsingenieur
Geschäftsführer NSBIV AG und Leiter Zertifizierungsstelle SIBE Schweiz
Risikoanalysen zur Personen- und Prozesssicherheit, Expertisen, ASA-Beratung und Auditierung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Unfalluntersuchung und Vorkommnisabklärungen
Spezialgebiete: Dienstleistungsbetriebe, Verkehr, Systemengineering

 
 
 
 
   
 
 
 
 
 
 
HandelSchweiz veröffentlicht Artikel zum Produktesicherheitsgesetz
3. Auflage des Kommentars zum Produktehaftpflichtgesetz (PrHG)
Veröffentlichung zum Thema Warn- und Sicherheitshinweise
Zwei Vorträge zum Thema Produktesicherheit
Vereinigtes Königreich – Allergie auslösende Haarfarbe ist nicht fehlerhaft
 
 
Produktesicherheitsgesetz
Produktehaftung 2017
Haftungsrisiko von Führungskräften
Warn- und Sicherheitshinweise in der technischen Dokumentation